•  

     

    Kundenspezifische Referenzen

    Mehr

Kundenspezifische Lösungen

Kundenspezifische DIsplays bieten die Freiheit fast alle Komponenten am Display flexibel ändern zu können. Ob Helligkeit, FPC oder coverlens: fast alles ist bei einer kundenspezifischen Lösung möglich.

VA (EBTN)

Dieses VA Display (EBTN) für ein Vakuum-Messgerät wurde voll-kundenspezifisch entwickelt.

Technologie             VA (EBTN) negativ transmissiv

Layout                      100x16 + 390 Segmente

 

Ähnliches Display anfragen

 

5.0" TFT

Diese Lösung für eine Hochpräzisionswaage basiert auf einem Standard 5.0" TFT und wurde mit einer kundenspezifischen Coverlens ausgestattet.

Anpassungen        coverlens 

Auflösung              800x480

Helligkeit               400cd/m2

 

Ähnliches Display anfragen

3.5" TFT

Diese Lösung für ein E-Bike basiert auf einem 3,5" TFT mit kundenspezifischen Anpassungen.

Anpassungen            Helligkeit + Coverlens

Helligkeit                   1000cd/m2

Auflösung                  320x480 Pixel

 

Ähnliches Display anfragen

 

 

3.5" TFT

Diese Lösung für einen intelligenten Fahrradständer basiert auf einem 3.5" TN-TFT. Kundenspezifisch wurde die Coverlens entwickelt. 

Anpassungen             Coverlens 

Helligkeit                    1000cd/m2

Auflösung                   320x480

 

Ähnliches Display anfragen

 

 

 

6.5" cut-TFT

Dieses 6.5"-Cut-TFT für einen professionellen Backofen (mychef) wurde mit einer angepassten Coverlens und Touch-Buttons entwickelt.

Anpassungen           Coverlens

Helligkeit                   350cd/m2

Auflösung                  800x320

 

Ähnliches Display anfragen

 

 

ASTN negativ

Dieses ASTN negative Display wurde voll-kundenspezifisch für einen Luftbefeuchter im Bereich Medizin entwickelt. 

Technologie             ASTN negativ, transmissiv

Dimensionen           89.7mm x 49.8mm

Auflösung                128x64

 

Ähnliches Display anfragen

 

 

Blog:
Wie entsteht eine kundenspezifische Lösung?

Mit kundenspezifischen Lösungen werden oft Begriffe wie "maßgeschneidert" oder "individuell" assoziiert. Ebenso gibt es oft einen Beigeschmack von "exklusiv", "kostspielig" oder "kompliziert". Ist das wirklich der Fall? Wie wird eigentlich eine kundenspezifische Lösung erstellt?

 

Mehr

 

 

 

 

 

Ralf
Helfenstein

Manager Quality & IT
Senior Engineer

ralf.helfenstein(at)displaylc.com